Anmelden

 

frei praktizierende hebamme

Wochenbettbetreuung zu Hause

Die Hebamme unterstützt  Mutter und Kind… 

…nach einer ambulanten Geburt (Entlassung am gleichen Tag)

…nach einem Kurzwochenbett (1- 2 Tage)

…nach einem üblichen stationären Aufenthalt

Die Hebamme überwacht die Gewichtszunahme und den Kreislauf beim Neugeborenen. Sie unterstützt die Mutter beim Stillen, überprüft die Rückbildung der Gebärmutter und den Kreislauf, erkennt Abweichungen vom normalen Verlauf und handelt entsprechend. Sie ist Ansprechpartnerin bei Fragen rund ums  Elternsein.

 

Vorgehen

Sie möchten Ihre Nachbetreuung in dieser wichtigen Zeit nicht dem Zufall überlassen? Dann empfiehlt sich eine rechtzeitige Kontaktaufnahme mit der Hebamme 1- 2 Monate vor dem erwarteten Geburtstermin. Die Hebamme bespricht mit Ihnen das weitere Vorgehen.

 

Kosten

Durch Ihre Grundversicherung werden die Hausbesuche bis zum 10. Tag nach der Geburt und zusätzlich drei Stillberatungen während der ganzen Stillzeit vollumfänglich übernommen. Auf ärztliche Verordnung sind weitere Besuche nach dem 10. Tag ohne Selbstbehalt möglich.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Susi Ziegler Hebamme HF

8235 Lohn/Schaffhausen

Mobile: +4179 614 46 87

E-Mail: susi-ziegler@gmx.ch